Fliegen und Engel – Ilya & Emilia Kabakov und die Kunst der «totalen» Installation

Niels Bolbrinker, Kerstin Stutterheim, DE 2009, 93’, D

Ilya Kabakov ist einer der weltweit bedeutendsten und vielseitigsten bildenden Künstler der Gegenwart. Der Film verknüpft die Kunsträume des Kabakovschen Universums mit Bildern aus dem Alltag und spürt der Wirklichkeit nach, aus der heraus seine Arbeiten entwickelt wurden. Ilya und Emilia Kabakov geben in Interviews und Gesprächen Einblicke in die Zusammenhänge von Biografie und künstlerischer Arbeit. Kabakov ist fasziniert von der Idee und erfüllt vom Gedanken, aus dem Müll des Alltäglichen Erinnerungsräume zu schaffen, die uns die Unausweichlichkeit ihrer Kunstwerdung erfahren lassen.
Zurück zur Übersicht